DAY° 112–117 – CAMBODIA#3

Verspätet aber doch bin ich euch noch diesen Beitrag schuldig. Nach ein paar Stunden Fahrt im total überbeladenen Mini-Van sind wir in Mondulkiri angekommen. Ebenfalls eine kleine Provinz im Norden Kambodschas. Während unserem Fußmarsch zum Guesthouse haben wir einen Finnen kennengelernt und später zusammen Mittag gegessen. Dieser finnische Akzent…! Dann fing es wieder an. Ich war … Mehr DAY° 112–117 – CAMBODIA#3

DAY°100-111 – CAMBODIA#2

Ich habe meinen 100. Tag auf Reisen mit einer Lebensmittelvergiftung zelebriert. Könnte man durchaus schöner verbringen, aber manchmal gibt einem das Leben Zitronen und man hat halt einfach grad keinen Bock auf Tequilla. Nach 3 Tagen im Bett auskurieren habe ich meinen letzten Abend am Otres Beach verbracht, Sonnenuntergang geschaut und Nudelsuppe gegessen. Und am nächsten … Mehr DAY°100-111 – CAMBODIA#2

Erstes Zwischenfazit nach 75 Tagen „alleine“ reisen

Seit 75 Tagen bin ich jetzt schon „on the road“. Alleine. Das sind in 2 Wochen schon 3 Monate. Also 1/4 Jahr. Mir wurde mal gesagt, dass man nach 3 Monaten heim will und in dieser Phase einfach durchbeißen muss weil man danach dann am liebsten gar nicht mehr aufhören will zu reisen. Ich glaube/hoffe, dass … Mehr Erstes Zwischenfazit nach 75 Tagen „alleine“ reisen

DAY°48–54 – KOH TAO

Endlich im Süden angekommen – und dann auch gleich auf so einer schönen kleinen Insel: Koh Tao. Wer auf Koh Tao landet kommt eigentlich fast nicht daran vorbei einen Tauchschein zu machen. Hier gibt’s wunderschöne Strände mit klarem blauen Wasser und dementsprechend schön ist auch die Sicht unter Wasser. In der Tauchschule bekommt man während … Mehr DAY°48–54 – KOH TAO

DAY°46–48 AYUTTHAYA

Nach einem „affenmäßigen Aufenthalt“ in Lopburi ging’s dann mit dem Zug eine Stunde lang Richtung Ayutthaya – einer kleinen Tempel-Ruinen Stadt ca. 1 Std von Bangkok entfernt. Ich habe da im „Stockhome Hostel“ gewohnt. Abgesehen vom etwas seltsamen Geruch war das ein wirklich unglaublich schönes Hostel. Recht westlich eingerichtet mit vielen Design-Details. Da hat es mich … Mehr DAY°46–48 AYUTTHAYA